Kinder- und Neuro-Orthopädie

Porträt Dr. Semmelmann

Chefarzt

Dr. med. Johannes Semmelmann

Facharzt für Orthopädie u. Unfallchirurgie
Spezielle orthopädische Chirurgie
Kinderorthopädie – Sportmedizin
Manuelle Medizin – Physikalische Medizin

Klicken um Bild zu vergrößern

In der Kinderorthopädie werden angeborene und erworbene Erkrankungen des Haltungs- und Bewegungsapparates von der Geburt bis zum vollendeten 18. Lebensjahr behandelt. In der Neuro-Orthopädie finden die durch Störungen des zentralen Nervensystems bedingten Veränderungen am Haltungs- und Bewegungsapparat besondere Beachtung.
In Spezialsprechstunden werden kleine und größere Patienten aus dem überregionalen Versorgungsgebiet betreut. Operativ werden alle großen peripheren Gliedmaßen und Gelenke behandelt. Besondere operative Schwerpunkte sind Schiefhalsoperationen, Operationen am Hüftgelenk (z.B. Hüftgelenksdysplasie), am Kniegelenk, an den Füßen (Klumpfuß-Therapie nach Ponseti). Darüber hinaus Weichteiloperationen bei Muskel- und Sehnenverlängerungen, Muskelverpflanzungen.
Neben der Prävention (z.B. Hüftsonographie) spielt die postoperative Mobilisation, insbesondere der neuro-orthopädischen Patienten eine wichtige Rolle.

In der Rubrik "Publikationen" können Sie einen Flyer über die Kinder- und Neuro-Orthopädie kostenlos anfordern oder ausdrucken.