Neonatologie und Kinderintensivmedizin

Porträt Dr. Flotmann

Chefarzt

Dr. med. Florian Urlichs

Telefon: 0251 935-3926
Telefax: 0251 935-4073

E-Mail: florian.urlichs(at)sfh-muenster.de


Dr. Urlichs betreut ein Baby im Inkubator.Klicken um Bild zu vergrößern

Für die Versorgung von Früh- und kranken Neugeborenen steht eine moderne Kinderintensivstation mit sechs Beatmungsplätzen und sieben Intensivüberwachungsplätzen zur Verfügung. Behandelt wird das gesamte Spektrum neonatalogischer Erkrankungen. Zur Nachbetreuung und Behandlung weniger stark erkrankter Neugeborener stehen weitere 13 Plätze zur Verfügung.
Von Beginn an werden Eltern in die Betreuung ihrer Kinder einbezogen, um frühzeitig familiäre Bindungen wachsen zu lassen. Mit moderner, für die Eltern durchschaubarer Technik und personeller Zuwendung sollen die Eltern bei aller Sorge um ihr krankes Kind Sicherheit und Zuversicht gewinnen, um so ihrerseits ihr Kind optimal unterstützen zu können.


Das Pflegepersonal betreut ein Neugeborenes im Wärmebettchen.Klicken um Bild zu vergrößern

Die Früh- und Neugeborenenstatistik aus dem Jahr 2012 finden Sie hier (PDF-Datei 145 KB)