Klinik für Anästhesie und operative Intensivmedizin

Herzlich Willkommen

Liebe Patientinnen und Patienten,
sehr verehrte Kolleginnen, sehr geehrte Kollegen,

ich begrüße Sie herzlich auf der Internetseite der Klinik für Anästhesie und operative Intensivmedizin. Unsere Klinik versorgt mit 76 ärztlichen Mitarbeitern alle operativen, interventionellen, diagnostischen stationäre und ambulante Versorgungsbereiche des St. Franziskus-Hospitals Münster anästhesiologisch. Dies bedeutet jährlich mehr als 26.000 Anästhesien bei komplexen Eingriffen und mitunter schwer vorerkrankten Patienten. Dabei kommen alle modernen Verfahren der Lokal-, Regional- und Allgemeinanästhesie zum Einsatz. Einen besonderen Schwerpunkt stellen Regional- und rückenmarksnahe Anästhesieverfahren sowie die Betreuung älterer Patienten dar. Die Bemühungen der Klinik um die perioperative Betreuung älterer Patienten wurde bereits durch mehrere Preise gewürdigt. Auf unserer 15 Betten umfassenden Intensivstation betreuen wir jährlich mehr als 2.100 schwerstkranke Patienten aller Fachrichtungen.

Gemeinsam mit der Abteilung für Schmerztherapie (Ltd. Ärztin Dr. med. B. Roesner) befassen wir uns mit der Behandlung perioperativer und komplexer chronischer Schmerzen. Durch die Einführung neuer schmerztherapeutischer Algorithmen konnten wir für das gesamte Klinikum ein Konzept "Schmerzarmes Krankenhaus" etablieren.

Durch regelmäßige in- und externe Fortbildungen ermöglichen wir eine stets aktuelle, qualitativ hochwertige Versorgung. Darüber hinaus bieten wir für Interessierte Workshops zu Themen wie Regionalanästhesie, Kinderanästhesie und OP-Management an.

Unser Team verfügt neben der medizinischen Kompetenz über besondere Erfahrungen im Bereich der Planung und des Managements von Strukturen und Abläufen im OP.
Unsere Mitarbeiter sind an der Notfallversorgung im gesamten St. Franziskus-Hospital-Gelände eingebunden und besetzen die Notarztstandorte Telgte, Emsdetten und Greven sowie den Intensivtransportwagen des Arbeiter-Samariter-Bundes Regionalverband Münster.
Es wird die volle Weiterbildung für Anästhesiologie sowie für die Zusatzbezeichnungen „spezielle Intensivmedizin“ und „Notfallmedizin“ angeboten. Für weitere Fragen und Informationen steht Ihnen unser gesamtes Team jederzeit gerne zur Verfügung.

Ihr
Professor Dr. med. Michael Möllmann, Chefarzt

Professor Dr. med. Michael Möllmann

Chefarzt
Ärztlicher Direktor

Telefon: 0251 935-3936
Telefax: 0251 935-4077

E-Mail: michael.moellmann(at)sfh-muenster.de

Das Ärzteteam

Sekretariat

Stephanie Hock

Telefon: 0251 935-3936
Telefax: 0251 935-4077

E-Mail: stephanie.hock(at)sfh-muenster.de

Frau Hock ist auch für die Betreuung von Praktikanten

im Rettungsdienst zuständig.