Bereichsleiterin Neuropädiatrie
Dr. Ute Hoffmann

Kinder- und Jugendärztin
Schwerpunktbezeichnung Neuropädiatrie

Mitglied in der Deutschen Gesellschaft für Neuropädiatrie

Die Neuropädiatrie befasst sich mit Erkrankungen des zentralen und peripheren Nervensystems sowie Erkrankungen der Muskeln bei Kinder und Jugendlichen

Typische und häufige Erkrankungen unserer täglichen Arbeit sind:

 

  • Kindliche Epilepsien vom Neugeborenen- bis Jugendalter
  • Abklärung unklarer Entwicklungsverzögerungen
  • Betreuung schwerstmehrfach behinderter Kinder 
  • Kindliche Kopfschmerzen
  • Angeborene Fehlbildungen des Nervensystem
  • Abklärung unklarer Bewegungsstörungen im Kinder- und Jugendalter
  • Neuromuskuläre Erkrankungen bei Kindern und Jugendlichen

 

Da es sich meist um chronische Erkrankungen handelt, ist uns die Kontinuität der Betreuung ein besonderes Anliegen. Daher werden alle ambulanten Patienten ausschließlich von Dr. Ute. Hoffmann selbst betreut. Alle stationären neuropädiatrischen Patienten werden auch von ihr mitbehandelt.