Freitag 13.11.2020, St. Elisabeth-Hospital Beckum

Assistenzarzt (m/w/d) für Chirurgie

Bereiche: Chirurgie

EIN STARKES TEAM WARTET AUF SIE

Das St. Elisabeth-Hospital Beckum ist ein Krankenhaus der Grund- und Regelversorgung und verfügt über 228 stationäre und teilstationäre Betten mit den Fachabteilungen Allgemein- und Viszeralchirurgie mit Koloproktologie, Anästhesie und Intensivmedizin, Unfallchirurgie, Gefäßchirurgie, orthopädische Chirurgie, Innere Medizin mit Gastroenterologie, Geriatrie, Urologie und Radiologie.

Hauptgesellschafter des St. Elisabeth-Hospitals Beckum ist die St. Franziskus-Stiftung Münster, die mit 15 Krankenhäusern und Fachkliniken der größte konfessionelle Zusammenschluss in Norddeutschland ist.

In unserer Klinik werden Eingriffe aller Schwierigkeitsgrade durchgeführt. Unser Behandlungsangebot umfasst alle Bereiche der Allgemein- und Bauchchirurgie (Viszeralchirurgie) mit besonderen Schwerpunkten auf die Proktologie, die Behandlung von Erkrankungen des gesamten Magen-Darm-Traktes, die Schilddrüsenchirurgie, Nebenschilddrüsenchirurgie sowie die Hernien-Chirurgie. Die minimal- invasive Chirurgie ist unser Standardverfahren bei Entfernung der Gallenblase, des Blinddarmes, Operationen des Magens, Dickdarms und anderer Darmabschnitte, der Nebenniere, der Milz sowie die Versorgung von Leisten- und Bauchwandbrüchen.

Die Klinik besitzt die vollen Weiterbildungsermächtigungen für den Common Trunk und die Allgemeinchirurgie. Die Weiterbildungsermächtigung für die Viszeral- und Spezielle Viszeralchirurgie sowie die Proktologie ist beantragt.

Zur Verstärkung unserer Klinik suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Assistenzarzt (m/w/d)

in Vollzeit.

Wir bieten Ihnen

  • eine gute, strukturierte Einarbeitung in die Funktionsbereiche unter oberärztlicher Anleitung
  • eine systematische Förderung durch Teilnahme an internen und externen Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen sowie ein persönliches Fortbildungsbudget in Höhe von 1.000,- EURO per anno
  • die Möglichkeit der Rotation innerhalb des Hauses und der St. Franziskus-Stiftung
  • attraktive, vielseitige und verantwortungsvolle Aufgaben
  • Sie werden Mitglied eines motivierten und kollegialen Teams
  • eine Vergütung nach den AVR-Caritas (vergleichbar VKA / Marburger Bund) mit den üblichen Sozialleistungen und einer Altersversorgung (KZVK)

Wir wünschen uns von Ihnen

  • die Bereitschaft zur interdisziplinären Arbeit und zur engagierten Beteiligung an der weiteren Abteilungsentwicklung
  • die Fähigkeit zur motivierenden Zusammenarbeit im ärztlichen, pflegerischen und therapeutischen Team
  • eine hohe Einsatzfreudigkeit und Identifikation mit den Zielsetzungen eines christlich geprägten Krankenhauses
  • die Teilnahme an Bereitschaftsdiensten

Für fachliche Fragen steht Ihnen Herr Dr. med. Kushtrim Shala, Chefarzt, unter der Telefonnummer 0 25 21 / 841 – 248 gern zur Verfügung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann senden Sie Ihre schriftliche Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen bitte an die

St. Elisabeth-Hospital Beckum GmbH
Personalabteilung
Elisabethstraße 10
59269 Beckum

oder per E-Mail im PDF-Format an anne.rohlmann(at)sfh-ahlen.de

Internet: www.krankenhaus-beckum.de

Eine Einrichtung der St. Franziskus-Stiftung Münster