Donnerstag 19.11.2020, St. Franziskus-Hospital Münster

Facharzt oder Weiterbildungsassistent (m/w/d) für Mikrobiologie, Virologie und Infektionsepidemiologie

Bereiche: Mikrobiologie

Das im Jahr 2014 etablierte Kompetenzzentrum für Mikrobiologie und Hygiene am St. Franziskus-Hospital in Münster führt alle Routineuntersuchungen eines mikrobiologischen Labors durch (kulturelle, molekularbiologische und infektionsserologische Diagnostik) und ist für die Krankenhäuser und Einrichtungen der St. Franziskus-Stiftung tätig. Weitere Arbeitsschwerpunkte sind Antibiotic Stewardship (ABS), Infektiologie und Krankenhaushygiene.

 

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unser Kompetenzzentrum für Mikrobiologie und Hygiene einen

 

Facharzt für Mikrobiologie, Virologie und Infektionsepidemiologie (m/w/d)

oder einen

Weiterbildungsassistenten für Mikrobiologie, Virologie und Infektionsepidemiologie (m/w/d)

in Vollzeit.

 

Wir wünschen uns von Ihnen:

  • Approbation und möglichst eine einjährige Weiterbildung in der Inneren Medizin oder einem anderen klinischen Fachgebiet oder eine abgeschlossene Ausbildung zum Facharzt für Mikrobiologie, Virologie und Infektionsepidemiologie
  • Interesse an klinisch-infektiologischen Fragestellungen, angeleitete, selbstständige Beratung von klinisch tätigen Ärzten in Fragen der Diagnostik und Therapie von Infektionskrankheiten
  • kollegiales, verantwortungsvolles und patientenorientiertes Arbeiten
  • Teamfähigkeit und hohe Bereitschaft zur interdisziplinären Zusammenarbeit
  • Freude und aktive Mitarbeit an der Weiterentwicklung der Abteilung
  • hohe Einsatzfreudigkeit und Identifikation mit den Zielsetzungen eines christlich geprägten Krankenhauses
  • Teilnahme an Bereitschaftsdiensten

 

Wir bieten Ihnen:

  • Weiterbildungsermächtigung für 48 Monate (Weiterbildungsassistent)
  • Ein breites, interessantes und innovatives Aufgabenspektrum in einer jungen, expandierenden Abteilung
  • ein motiviertes und kollegiales Team (aktuell drei Fachärzte, zwei Assistenzärzte, vier Hygienefachkräfte und       fünfzehn MTA)
  • strukturierte Einarbeitung in alle Arbeitsbereiche
  • systematische Förderung von internen und externen Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen
  • die Chance zur aktiven Mitgestaltung und Weiterentwicklung einer hochmodernen Fachabteilung
  •  Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR) mit den üblichen Sozialleistungen

 

Für Fragen stehen Ihnen unser Chefarzt Dr. med. Dr. rer. nat. Wolfgang Treder, unter der Tel. 0251-935-4361, oder unser Leitender Oberarzt Dr. med. Dennis Knaack unter der Tel. 0251-9354360 gerne zur Verfügung.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre Online-Bewerbung.

Online bewerben