Austellungen in der Klinik für Radiologie

Um Ihnen den Aufenthalt bei uns möglichst angenehm und kurzweilig zu gestalten, haben  wir regelmässig wechselnde Ausstellung in den Räumen der Klinik für Radiologie.

Aktuelle Ausstellung

Die große und die kleine Welt

In der Klinik für Radiologie des St. Franziskus-Hospitals Münster wurden in den vergangenen Jahren bereits viele unterschiedliche Kunstwerke präsentiert. Erstmalig gestaltet nun ein Chefarzt des Hospitals eine Ausstellung. Unter dem Titel „Die große und die kleine Welt“ sind aktuell 27 Fotografien von Dr. Dr. Wolfgang Treder, Chefarzt des Kompetenzzentrums Mikrobiologie und Hygiene, zu sehen.

Inspiriert durch Goethes Worte „Der Geist der Medizin ist leicht zu fassen; ihr durchstudiert die groß‘ und kleine Welt, um es am Ende gehen zu lassen, wie‘s Gott gefällt“ hat der Mediziner seine Bilder für die Ausstellung bewusst zusammengestellt: „Meine Fotografien sind sehr unterschiedlich. Ich erstelle gerne Makroaufnahmen, habe aber auch eine Leidenschaft für die Astrofotografie. Und so habe ich entsprechend Bilder von kleinen Blumen bis hin zu Aufnahmen von der Milchstraße ausgewählt“, berichtet Dr. Treder, der bereits seit seinem 18. Lebensjahr fotografiert. Auch von seinen zahlreichen Reisen hat der Mikrobiologe beeindruckende Impressionen mitgebracht. So zieren u.a. Tierbilder aus Südafrika die Klinikflure.

„Ich freue mich sehr darüber, dass mein Kollege in der Klinik für Radiologie ausstellt. Die Bildauswahl ist sehr besonders und die Werke überzeugen durch viel Gespür für Motiv, Licht und Farbe“, sagt Professor Dr. Christoph Bremer, Chefarzt der Klinik für Radiologie.

Die Ausstellung läuft bis Frühjahr 2023. Aufgrund der aktuellen Corona-Bestimmungen ist sie derzeit nur für Patienten und ihre Besucher sowie Mitarbeitende zugänglich.

Ausstellungen in der Retrospektive