Neuigkeiten aus dem St. Franziskus-Hospital Münster

Daumen hoch fürs Franziskus

 

Erfahren Sie Interessantes und Neues auch auf unserer Facebook-Seite und dem Instagram-Profil   Werden Sie Fan!  

Freitag, 21.12.2018

Jetzt spielt er wieder: Kanadischer Eishockey-Profi Bobby Wren überwindet Darmkrebs im St. Franziskus-Hospital

Die Schicksals-Diagnose Darmkrebs riss den erst 40-jährigen Eishockey-Spieler Bobby Wren, der früher in der nordamerikanischen Profiliga NHL spielte, aus seiner Karriere und gefährdete sein Leben. Nach erfolgreicher Behandlung im St. Franziskus-Hospital steht er heute wieder auf dem Eis und punktet für ein Team in Süddeutschland.

mehr infos

Montag, 10.12.2018

BabyOne spendet 20.000 Euro für die neue Kinderklinik

Mit einer Spende von 20.000 Euro im Gepäck sorgten Gabriele und Wilhelm Weischer, Geschäftsführer von BabyOne, im St. Franziskus-Hospital für große Freude: Die Eheleute tragen mit dieser Summe dazu bei, dass ganz kleine Kinder in Münster künftig noch besser gesund werden können

mehr infos

Freitag, 30.11.2018

St. Franziskus-Hospital ehrt Jubilare und Ruheständler

Langjährige Mitarbeiter und Neu-Ruheständler wurden jüngst im St. Franziskus-Hospital geehrt und standen im Mittelpunkt einer Feierstunde.

mehr infos

Donnerstag, 15.11.2018

„Helfende Hände? Roboter in Medizin und Pflege“

An der gesellschaftlichen Diskussion um den Einsatz von Robotik in Medizin und Pflege beteiligt sich auch das St. Franziskus-Hospital Münster: Am 7. November 2018 fand auf Einladung der Ethik-Beauftragten des Hospitals, Dr. med. Marita Witteler und Dr. med. Alice Schwab, eine Veranstaltung mit dem Titel „Helfende Hände? Roboter in Medizin und Pflege“ statt. Im Mittelpunkt stand die Frage, wie das Verhältnis von Mensch und Technik im Krankenhaus in Zukunft zu gestalten ist.

mehr infos

Mittwoch, 14.11.2018

15 Jahre Perioperatives Delirmanagement am St. Franziskus-Hospital

Vor 15 Jahren wurde das Perioperative Delirmanagement am St. Franziskus-Hospital etabliert. Seitdem werden ältere Menschen rund um eine Operation von speziell geschultem Personal betreut, um Angst, Stress und die damit verbundenen gesundheitlichen Folgen erfolgreich zu mindern. Gemeinsam mit über 200 Gästen, darunter auch Maria Klein-Schmeink, Bundestagsabgeordnete Bündnis 90/Die Grünen und Gesundheitspolitische Sprecherin, wurde das Jubiläum jetzt im Rahmen einer Fachtagung gefeiert.

mehr infos

Donnerstag, 08.11.2018

Spitzen-Ärzte im St. Franziskus-Hospital

Focus“ legt Verzeichnis von Top-Medizinern vor

mehr infos

Mittwoch, 07.11.2018

Oevermann spendet 5.000 Euro für „Mehr Raum für Nähe“

5.000 Euro übergaben Gerald von der Gathen und Jan Schwägerl, Geschäftsführer der Firma Oevermann, jetzt an das St. Franziskus-Hospital Münster. Die Summe soll für das Spendenprojekt „Mehr Raum für Nähe“ verwendet werden und somit der Erweiterung und Modernisierung der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin zu Gute kommen.

mehr infos

Freitag, 12.10.2018

Erweiterung der Geschäftsführung

Zum 1. Oktober hat Klaus Abel seine Tätigkeit als weiterer Geschäftsführer der St. Franziskus-Hospital GmbH Münster aufgenommen. Künftig leitet er zusammen mit Geschäftsführer Dipl.-Kfm. Burkhard Nolte die Geschicke des Hospitals. Im Rahmen einer Einführungsfeier wurde der 51-Jährige vom Vorstand der St. Franziskus-Stiftung Münster, dem Direktorium und zahlreichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern herzlich willkommen geheißen.

mehr infos

Freitag, 12.10.2018

„Mamma mia!“

Gemeinsam gegen Brustkrebs: Brustzentren von UKM und SFM feierten zehnjähriges Jubiläum der Erstzertifizierung.

mehr infos

Donnerstag, 04.10.2018

Orthopädische Manufaktur spendet 5.555,55 Euro für „Mehr Raum für Nähe“

Eine Spendensumme von 5.555,55 Euro übergaben Tobias Backmann und Florian Stegemann von der Orthopädischen Manufaktur jetzt im St. Franziskus-Hospital Münster. Die Summe kommt der Kampagne „Mehr Raum für Nähe“ und damit den kranken Kindern und Jugendlichen in Münster und im Münsterland zu Gute.

mehr infos